Annet

Rasse: Galgo
Geschlecht: Hündin
Alter: 23.04.2017
Grösse: 56 cm
Gewicht: 15 kg
Reisefertig ab: sofort

MMK: negativ
Kastriert: ja
Kupiert: nein
Standort: Spanien
Startpate: Anette G.
Pate: Patricia K.

Mit Katzen: ja
Mit Kindern: nein
Mit Hunden: ja

Am 15.01.2018 ereilte uns ein schlimmer Anruf. Eine Tierschützerin hat diesen armen und schwerverletzten Engel auf der Strasse gefunden. Schaut nur, man sieht das rohe Fleisch, was unbändige Schmerzen müssen das nur sein? Der verletzte Schatz liegt ganz zusammengekümmert da und hofft auf Hilfe.
Die arme Seele wurde angefahren und wie man sieht, hat es den Galgo schlimm erwischt. Die Schmerzen müssen unerträglich sein und müssen sofort versorgt werden. Zum Glück kann die Tierschützerin den angefahrenen Engel sofort in die Tierklinik bringen. Wir machen uns jetzt sofort auf den Weg dorthin!!!!
BITTE wir brauchen eure Unterstützung, die Verletzungen sehen sehr schlimm aus und da werden einige Kosten auf uns zu kommen. Jeder Cent zählt, ZUSAMMEN schaffen wir das ❤️
Wir berichten weiter!

Beschrieb:
Annet ist eine zurückhaltende, anfangs schüchterne und sehr elegante Galga. Sie ist freundlich, befindet sich gerne in der Hundegruppe und verhält sich da absolut sozial. Eine fröhliche junge Dame.
27.01.2019 Carmen

Hier einige Stichwörter zu Annet:

  • sozial mit Hunden
  • unterwürfig
  • zurückhaltend
  • freundlich
  • schüchtern
  • gruppentauglich
  • menschenbezogen
  • fröhlich

_____

Video vom 19.01.2018:
❤️ Annet - Langsam auf dem Weg der Besserung ❤️
Carmen hat Annet heute in der Klinik besucht und wir dürfen mit Freude mitteilen, dass sie sich langsam aber sicher erholt. Ihre Wunden wurden alle genäht und sie frisst inzwischen sogar wieder.
Aber für mehr Infos, schaut euch einfach das Video an ❤️
Wir freuen uns auf jeden Fall und hoffen, dass Annet bald ins Refugio darf, wo sie dann nur so von Liebe überschüttet wird ❤️ Dann wird sie sicher gaaaanz schnell wieder Gesund.
https://www.facebook.com/315343945174964/videos/vb.315343945174964/1871243706251639/?type=2&theater

Video vom 15.01.2018 um 16:30h:
Unser angefahrener Engel hatte im wahrsten Sinne des Wortes Glück im Unglück! 
In der Klinik angekommen, wurde der Schatz erstmal gründlich untersucht und von Kopf bis Fuss geröntgt. 
Aufatmen ist angesagt, denn auf den Röntgenbilder konnte unser Tierarzt Joaquin keine Brüche feststellen und wir sind mega froh über dieses Ergebnis ❤️
Dennoch, ganz unverletzt ist unsere ❤️ Annet ❤️ nicht - so haben wir die zarte Galga getauft - wie man in dem Video gut erkenn kann, hat die arme Seele mehrere tiefe Schnittwunden und Hämatome, von dem Unfall, davon getragen und diese müssen nun gut versorgt werden und heilen! Wie man sieht hat unsere Annet grosse Schmerzen und ist auch ein wenig unterkühlt. Eine Decke ist schon auf dem Weg um dich zu wärmen. Bald wird es dir besser gehen, dafür sorgen wir ❤️
Hübscher Engel, die Wunden werden heilen und wir stehen ganz fest an deiner Seite. Du wirst ganz bald wieder Gesund sein und mit deinen Hundekumpels durch die Gegend flitzen können.
Wer kann uns bei den Behandlungskosten unter die Arme greifen? Wir sind auf eure Spenden angewiesen.
Wir passen gut auf dich auf und freuen uns dich ganz herzlich in der Parenas-Familie aufnehmen zu dürfen ❤️
https://www.facebook.com/315343945174964/videos/vb.315343945174964/1866174743425202/?type=2&theater

 

 

SOS DRINGENDER SPENDENAUFRUF: !!!! SOS BITTE, BITTE HELFT UNS, DIE TIERARZTKOSTEN ZU STEMMEN!!!! 
Schweizer Konto: 
PostFinance AG, 3030 Bern 
Empfänger Verein Parenas Pfotenhilfe CH 
Konto-Nr. 60-485232-1 
IBAN-Nr. CH30 0900 0000 6048 5232 1 
BIC POFICHBEXXX

Euro-Konto:
PostFinance AG, 3030 Bern
Empfänger Verein Parenas Pfotenhilfe CH
Konto-Nr. 91-782014-0
IBAN-Nr. CH55 0900 0000 9178 2014 0
BIC: POFICHBEXXX


PayPal : p.pfotenhilfe@hotmail.com

Vermerk: Annet

SMS-Spende: 
Und so geht’s, als Beispiel mit CHF 50.- : 
SMS an die Nummer 488, Text: Support Parenas dann den Betrag:50 
(Es ist möglich von CHF 50.- bis 100.– zu spenden, für höhere Beträge müsste man dann pro CHF 100.– eine SMS machen).

Also im Ganzen sieht es dann so aus: Support Parenas 50 an die Nummer 488

---------------

INFORMATIONEN SPENDEN

Wir sammeln Spenden um die Kosten der Behandlung für dieses Tier zu decken. Wenn die Kosten gedeckt sind, werden wir die restlichen Spenden einem anderen hilfebedürftigen Tier zukommen. 
Alle Spenden werden 1 zu 1 weitergeleitet. Unser Vereinskonto
wird durch die Kassierin und Revisoren geprüft.

Adoptieren

 

Zurück

Teile diesen Inhalt mit deinem sozialen Netzwerk