Gadi

Rasse: europäische Hauskatze
Geschlecht: Kater
Alter: 15.05.2019
Reisefertig ab: sofort

MMK: negativ
Kastriert: ja
Standort: Spanien
Startpate: Natalie K.
Pate: Sarah S.

Mit Katzen: ja
Mit Kindern: folgt
Mit Hunden: folgt

Gestresste Katzenbabys am Tor abgegeben...
Am Freitag, 12.07.19, wurden noch diese zwei süssen Engel am Tor abgegeben, als Carmen und ihr Team noch bei der jungen Hündin waren. Sie wurden aufgenommen und wir haben kurz ein paar Bilder von ihnen gemacht. Doch sie sind sehr gestresst, sodass man sich bald entschlossen hat, sie für einen Moment in Ruhe zu lassen.
Wir können leider nicht sagen, was sie durch gemacht haben oder wo ihre Mutter ist, die sie eigentlich noch dringend benötigen. Dennoch konnten sie schon vom Tierarzt durch gecheckt werden und sie scheinen beide fit zu sein, was schon sehr wichtig ist. ❤️
Ihre Vorstellung wird noch folgen, aber da sie so extrem angespannt waren, wollten wir sie nicht noch mit weiteren Bildern oder einem Halsband stressen.

Beschrieb:
Gadi ist in der Gruppe verspielt und freundlich. Dem Menschen gegenüber braucht er aber noch mehr Zeit und ist im Moment noch schüchtern.
30.08.2019 Carmen

Hier einige Stichwörter zu Gadi:

  • verspielt
  • zurückhaltend
  • schreckhaft
  • neugierig
  • schüchtern
  • gruppentauglich
  • fröhlich

_____

News, 15.07.2019:
Zwei schwarze Herzensbrecher. ❤️
Wir haben ja bereits von den beiden Katzenbabies berichtet, die im Refugio abgegeben wurden. Heute ist es endlich soweit und die beiden waren fit genug für die Vorstellung. ❤️
Trommelwirbel und kräftiger Applaus für Parenas-Neulinge ❤️ GADI ❤️ und ❤️ GAN ❤️.
Beiden Katerchen geht es soweit gut und sie leben sich nun im Refugio ein. ❤️ Doch das soll für die zwei Zuckerschnuten am Besten nur ein kurzer Zwischenstopp ins Für-Immer-Glück sein und daher suchen sie schon jetzt nach einem tollen Zuhause. ❤️

Adoptieren

 

Zurück

Teile diesen Inhalt mit deinem sozialen Netzwerk