Frag Dr. Pucherito, Episode 2

von Stefanie (Kommentare: 0)

Episode 2 von "Frag Dr. Pucherito": Die "doppelte Sicherung" ❤️

Na, ihr? Wie fandet ihr meine Episode 1? Super cool? Dann nichts wie los und LESEN!

Heute möchte ich euch über das wichtigste aller wichtigen Dinge informieren: Die Doppelsicherung!

Immer wieder kommt es zu schweren Vorfällen, manchmal sogar tritt das Schlimmste ein, was sich ein frisch gebackener Adoptant und alle Hundehalter vorstellen können: Einer meiner felligen Kollegen entwischt der Leine und ihm geschieht etwas Furchtbares.
Leider sind schwere Unfälle und sogar Todesfälle infolge mangelhafter Sicherung von meinen Fellfreunden nicht selten. Besonders in den Tagen und Wochen, in denen wir frisch bei seinen Familien sind und noch nichts kennen, weder unsere Menschen, noch die Umgebung, ist die Gefahr des Ausbruchs sehr hoch!! Viele meiner Freunde haben schlimmes erleben müssen und sind sehr ängstlich. Ihr versteht sicher.. wenn man Angst hat, will man einfach nur weg.

Deshalb ist die doppelte Sicherung von uns neuen Familienmitgliedern oder von meinen ängstlichen, schreckhaften Hundekollegen super duper ober wichtig! Nur so könnt ihr, liebe Adoptanten, uns fellige Lieblinge auch im Ernstfall bei euch behalten und beruhigen!

Und so funktioniert die doppelte Sicherung:

1. Halsband mit Hauptleine, die man in der Hand hält (sehr wichtig)
2. Sicherheitsgeschirr mit Sicherungsleine, welche idealerweise an einem Bauchgurt befestigt wird (auch super wichtig)

So sind wir an zwei Stellen gesichert und entwischen euch ganz sicher nicht! Ziehen wir uns nämlich das Halsband aus, besteht trotzdem noch eine Sicherung, genauso im Falle, dass wir aus dem Sicherheitsgeschirr schlüpfen (würde ich niiieeee machen, aber ihr wisst ja: better safe then sorry!).

Ich empfehle euch, das neue Familienmitglied für mindestens 3 Monate doppelt zu sichern! Für meine ängstlichen Artgenossen sollte die doppelte Sicherung im Idealfall beibehalten werden, da weiss man nämlich echt nie!

Helft mir mit, meine felligen Freunde und ihre Adoptanten vor einem schrecklichen Schicksal zu bewahren und aufzuklären! ❤️

Vielen Dank für eure Unterstützung und teilt diesen Beitrag fleissig!

Für Fragen bezüglich der doppelten Sicherung oder anderen Unsicherheiten nach dem Ankommen von uns Fellnasen, stehe ich euch natürlich gerne Rede und Antwort!

Hast DU sonst noch coole Ideen oder Fragen, auf die Du schon immer eine Antwort wolltest? Dann schreib Deine Idee doch in die Kommentare oder mach mir eine PN, dann gibt's vielleicht schon beim nächsten mal eine Episode für Dich! 

Ein liebes Wuff und feuchter Kuss,
Euer Dr. Pucherito ❤️

Zurück

Einen Kommentar schreiben