Happy End Transport ins neue Leben

von Parenas Pfotenhilfe (Kommentare: 0)

Trapo 11.07.2020

Alle Schätzis bei Eva an Bord und startklar
Leute, Leute eine Sensation ist eingetreten, Ich Milagritos ❤️ ( man nennt mich auch die Höhlenmami ) darf auf eine große Reise mit dem Glückstaxi gehen.
Wisst Ihr noch wer ich bin? Ich bin ein kleiner Videostar. Meine Rettung wurde LIVE übertragen. Ich sage euch ich hatte ja eine Angst und wusste nicht, was mit mir geschah und dann waren meine Babys weg, jösses was war ich glücklich und froh als ich meine Rasselbande wieder hatte . Das war ein Gefühl, dass ich nicht kannte. Ich hatte eine soooo schöne Mamizeit im Refugio aber jetzt ist mir zu Ohren gekommen, dass ICH selber eine Mami bekommen werde. Ich bin soo aufgeregt und neugierig was mich alles erwartet. ❤️
Aber ich darf ja nicht alleine ins Glückstaxi einsteigen, hiermit möchte Ich euch noch die lustige Reisetruppe vorstellen:
Kenzo, Masao und Neferta sind im Parenashoppingland in der Fusspflege. Papaya, Gloria und Lavinia sind im Nebenraum und lassen sich mit einer Rückenmassage so richtig verwöhnen.
Lexi, Marinus und Marna sind am Reisemäntelchen aussuchen, da kommen Julio und Kharania dazu die auf der Suche nach einem neuen Halsband sind.
Im 2. Stock probieren Quintessa, Ingrid und Concha verschiedene Sommerschuhe an obwohl das mit dem Laufen muss noch geübt werden.
Livia, Joy und Querima sind im Futtershop und packen etliche Guttis ein . Mann weiss ja nie wie lange so eine Reise dauert.❤️
Irma, Olay, Malou und Maverick haben sich im 3. Stock im Gameshop mit vielen Spielsachen eingedeckt.
Im 4. Stock befindet sich das Restaurant „Zum flotten Pareaner“ Dort sitzen mit vollgepackten Taschen schon ein paar von unserer Truppe Emilio, Narnia, Leandra, Fabio, Curiosa, Jimena, Silvestre, Lego  und Katya. Unsere Odile, Hermes und Calantha begutachten die Runde noch ein bisschen skeptisch, gesellen sich dann aber doch auch noch zu uns.
So nun sitzen wir alle an einem Tisch. Jeder redet wild durcheinander, alle sind happy, aufgeregt, ein bisschen ängstlich, es herrscht auf gut deutsch gesagt ein CHAOS.
Da kommen Virginia und Carmen und spendieren uns eine Runde Lavendelsaft, gespritzt mit einer Portion Notfalltropfen.
Wir stossen auf unser grösstes Abenteuer an.
SALUD, PROST, CHEERS, ZUM WOHL AUF UNSERE REISE INS GLÜCK
Wir sind alle soooooo aufgeregt weil wir nicht wissen was alles auf uns zukommt. Habt bitte bitte einfach Geduld mit uns. Es wurde uns gesagt, dass JETZT das neue gute Leben anfängt. Wir sind ready ihr auch?
Alles liebe eure Höhlenmami❤️❤️

Trapo 26.06.2020

Es geht looooooooosss ❤️
Im tiefen Spanien in einem kleinen Dorf Namens Carmona lebt die Mama Carmen mit ihren Pareaner. Zur Zeit ist ja wirklich etwas los, die Gefühle fahren Achterbahn, es wird gelacht, geweint alle freuen sich und sind auch traurig, Wo mann im Refugio hingeschaut hat, überall standen kleine bunte Reiseköfferchen, Schlafsäcke und Kissen auf dem Boden.

Der Frisiersalon lief auf Hochtouren denn alle wollten ja einen guten Eindruck machen wenn sie die neuen Mamis und Daddys das erste mal sehen.
Der Souvenirladen war fast ausverkauft, Das Futterlager musste geschlossen werden weil jeder noch schnell sein eigenes Futter ins Köfferchen verstauen wollte, Najaaa mann weiss ja nie wie lange so eine Reise geht……

Vor der Krankenstation hatte sich eine lange Schlange gebildet, jeder wollte noch eine Prise Bachblütensaft und Notfalltropfen als Reserve einpacken.
Was ist passiert? Mann kann es kaum glauben aaaaaaaber es hat sich doch tatsächlich schon wieder ein Glückstaxi auf den Weg ins Schlaraffenland gemacht ❤️❤️❤️ Es durften ganz viele unserer Schätzis, nämlich 30 Hunde und 1 Katze, auf die grosse Reise gehen ❤️

Trapo 13.06.2020

Endlich, endlich, endlich - der erste Transport seit Beginn der Corona-Krise ist angekommen ❤️ Wir sind unglaublich glücklich, denn an Bord waren insgesamt 43 tapfere, glückliche Parenas Fellnasen und Samtpfoten Richtung Deutschland, Schweiz und Österreich auf ihre langersehnte Fahrt ins Glück ❤️

So lange haben unsere Adoptanten auf ihre neuen Familienmitglieder warten müssen. Samstag dann endlich die langersehnte Ankunft!
Unser herzlicher Dank geht an unsere tollen Adoptanten, die so viele Wochen auf ihre Lieblinge warten mussten.

Wir wünschen Euch nun ein wunderschönes kennenlernen ❤️
Unseren Fellnasen und Samtpfoten: Herzlich Willkommen im neuen Leben ❤️ Ihr werdet immer in unserem Herzen bleiben ❤️

Dem GANZEN Team, das diesen Transport möglich gemacht hat, mit all den widrigen Umständen, die uns umgeben haben... ❤️ DAAAAANKE

Zurück

Einen Kommentar schreiben