NEWS AUS DEM REFUGIO

von Parenas Pfotenhilfe (Kommentare: 0)

HEUTE ist ein schwarzer Tag für Carmen und Parenas 
Es fällt uns immer noch schwer in Worte zu fassen, was uns schreckliches offenbart wurde… 
Wir verlieren JETZT unser Grundstück!!! Wir müssen raus!!! ALLES was Carmen die Jahre lang voller Herzblut aufgebaut hat, müssen wir verlassen…Innerhalb eines Jahres

Auch wenn wir ALLE nicht vor Ort sind, leiden wir, liebe Parenasfamilie, schrecklich mit unserer Refugiomama mit!!!
Wir dürfen nicht aufgeben und müssen weiter machen… ❤️ Gemeinsam schaffen wir das...!!
Wir MÜSSEN ein neues Grundstück finden, um die Zukunft von Parenas zu sichern 
Und genau dabei brauchen wir EURE Unterstützung!!! Mehr denn je sind wir auf EURE Hilfe angewiesen ❤️
Wir brauchen Sponsoren, da die Kosten nicht gestemmt werden können...Habt ihr eine Idee schreibt eine PN!!!

Wir brauchen nun Spenden, jeder Cent und Rappen zählt!!!
***Vermerk Grundstück***
 
UPDATES:
 
News, 24.04.2021:
Die grosse Solidarität geht GEMEINSAM in eine nächste Runde 
Ihr ALLE seid die BESTEN, GRÖSSTEN und einfach nur die hammermässig TOLLSTEN!!! ❤️
Eine weitere gemeinsame Woche gefüllt mit grosser Solidarität fürs Refugio, für die Tiere und fürs Lebenswerk von Carmen geht vorbei...
Wir haben alle zusammen die Daumen und Pfötchen für den Termin beim Gemeindepräsident gedrückt und nun stehen wir an einer Weggabelung für unser aller geliebtes Refugio...
Welcher Weg auch gegangen wird, es braucht EUCH um diesen Weg GEMEINSAM zu gehen!!! ❤️
Wir sind EXTREM überwältigt und möchten uns bei Euch ALLEN recht herzlich für die folgende Summen bedanken, welche gespendet wurden ❤️
Stand Grundstück am 24.4.2021
CHF 33‘148
EUR 5‘097
UND
die anonyme Zusage von CHF 50‘000❤️
WAHNSINN, eine WUCHT und einfach nur WOW!!!!
Aus der Tiefe unseres Herzens und mit einer unglaublich grossen Dankbarkeit sagen wir ❤️ DANKE, GRACIAS und MERCI ❤️
...natürlich werden wir laufend transparent für ALLE berichten..
 
Live-Video, 21.04.2021:
Guten-Morgen-News zum aktuellen Stand - Thema Refugio
Da so viele von Euch zurecht fragen, wie es denn nun mit unserem Zuhause, dem Refugio weitergeht, möchte Carmen Euch zu diesem Thema nochmals Live informieren ❤️
WIR stehen an einer Weggabelung und evaluieren nur alle Optionen, welchen Weg gegangen werden kann...
https://fb.watch/4-XvrBSNvl/
Live-Video, 20.04.2021:
News zum heutigen Gespräch beim Gemeindepräsident ❤️
Gerade ist das konstruktive Gespräch mit dem Gemeindepräsidenten zu Ende...
Eure positiven Gedanken und das Daumen drücken haben geholfen...❤️
Wir sind vorsichtig positiv gestimmt!!!
Carmen und ihr Team wurde empfangen und das Gespräch verlief wirklich sehr gut...Es wird nochmals alles geprüft und nochmals evaluiert...❤️
...wir können weiter GEMEINSAM fürs Refugio hoffen!!!
https://fb.watch/4_qNG0npqY/
 
News, 20.04.2021:
Das Frauenpowerteam in wichtiger Mission unterwegs ❤️
Wie gestern schon im Live erwähnt, ist Carmen heute morgen auf die Gemeinde zu einem konstruktiven Gespräch mit dem Präsidenten eingeladen worden...
JETZT gerade ist es soweit und unser Frauenpowerteam Carmen und Virginia brauchen ALLE unsere positive Energie ❤️
Liebe Pareaner, sendet gaaaanz viel positive Gedanken, drückt alle verfügbaren Daumen und Pfötchen...❤️
Natürlich berichten wir, wie es gelaufen ist....
 
Live-Video, 19.04.2021:
Morgen um 9 Uhr heißt es fest die Daumen drücken
Carmen wurde von der Gemeinde auf ein konstuktives Gespräch eingeladen 
Es geht darum, den Stand der Dinge zu erfahren, nach Lösungen zu suchen, zu argumentieren...für Parenas, für die Tiere 
Mit viel Kampfeswille und -lust werden Carmen und Team in diese Sitzung gehen. Wir sind so gespannt...Ihr auch?
Drückt uns gaaaanz fest alle Daumen und Pfoten. Schickt Schutzengel. Zündet Kerzen an. Wir hoffen auf ganz viele positive Gedanken ❤️
Carmen wird weiter informieren, was bei dem Gespräch herausgekommen ist....Bleibt dran !
https://fb.watch/4ZEVM23Man/
Live-Video, 19.04.2021:
Seid live mit dabei, wenn Carmen zusammen mit unserem süssen Notfellchen ❤️ Draco ❤️ erklärt, was momentan im Hintergrund läuft...
Wir ALLE sind GEMEINSAM daran Lösungen zu finden...
Einen supertollen und recht HERZLICHEN Dank an Euch ALLE für die tolle Solidarität und Unterstützung...❤️ Carmen ist überwältigt...❤️
Es wird eine nationale und internationale Unterschriftenpetiton geben! Sobald wir hierzu mehr Informationen haben, werden wir wieder informieren...
https://fb.watch/4ZERtHhRTT/
 
Video, 17.04.2021:
Hebt alle die Daumen in die Höhe
Carmen ist überwältigt über die Solidarität, die ihr von überall her entgegen kommt...
Und liebe Pareaner von ÜBERALLl her...Hebt Eure Daumen in die Höhe für dieses Video, welches von dem Anwohner, welcher den kleinen Welpen gerettet hat gemacht hat...!!!
Drück „gefällt mir" und teilt es kräftig!!!!
In seinem Video sagt er „Ich verstehe das alles nicht. Ich habe einen Welpen gefunden, der wahrscheinlich angefahren wurde. Es hat keine 2 Sekunden gedauert und Parenas war da. Genau darum ist es so wichtig, dass die Gemeinde Tierschutz Organisationen wie Parenas hat. Und nun sucht Carmen Joaquín, um das Leben dieses Tieres zu retten. Vielen Dank Carmen, ich liebe dich! Es braucht Menschen wie Carmen und deshalb verstehe ich nicht wieso die Gemeinde immer Einwände hat. Guckt sie euch an, da geht sie (Carmen) und rettet Leben. Und jetzt wollen sie Parenas schließen. Vielen Dank liebe Gemeinde (Ironie), jetzt könntet ihr etwas Gutes tun, aber dazu seid ihr nicht im Stande“
 
Live-Video, 13.04.2021:
Überwältigt ❤️
Carmen ist mehr als überwältigt wie viel Hilfe und Support von Euch allen kommt und wie die Parenasfamilie zusammenhält ❤️
Ihr dürft LIVE dabei sein, wenn die kleinen Sorgenkinder gefüttert werden und dabei erklärt Carmen ein wenig was im Hintergrund alles am Laufen ist und was gemacht wird ❤️
https://fb.watch/4RCVIGsjg2/
 
 
Live-Video, 12.04.2021:
!!! Am Boden zerstört!!! 
Liebe Pareaner, unsere Refugiomama Carmen ist am Boden zerstört 
Heute war der Vermieter des Grundstückes bei Carmen.
Das Refugio ist ein Teil auf historischem Boden, was immer ein Thema war, aber es wurde mit der Gemeinde immer wieder Lösungen gesucht und gefunden...
Nun wurde nicht beim Refugio, aber in Nähe Ausgrabungen gemacht und sie sind seit Monaten daran Lösungen zu suchen, heute ist letzte Karte gefallen...!!!
Carmen und unsere Engel müssen ihr Zuhause verlassen...innerhalb einer Jahresfrist...!!!!
...wir sind bestürzt, traurig und am Boden zerstört..!!!
Wir brauchen Sponsoren, da die Kosten nicht gestemmt werden können...Habt ihr eine Idee schreibt eine PN!!!
Wir brauchen nun Spenden, jeder Cent und Rappen zählt!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben