Venecia

Aller guten Dinge sind - FÜNF
Kurz vorm Schlafen gehen, am 17.03.2018, ließ es sich Carmen natürlich nicht nehmen, nochmals zu Roma und ihren Kleinen zu schauen.
Und siehe da - die Babyschar hat sich auf fünf erhöht.
Fünf klitzekleine Zuckerschnäuzchen, die sich wohlig an die Mama kuscheln. Doch Hoppala, beim Durchzählen fehlt eines.
Ach Roma, du darfst dein Baby doch nicht als Kissen verwenden - dies sollte anders herum sein
Roma macht ihr neues Jöbli echt großartig - wir sind stolz auf dich.
Nun darf der Nachwuchs erst mal ankommen und sich an die große Welt gewöhnen
Seid ihr genauso gespannt wie wir auf die Namen der kleinen Kitten ? Dann bleibt dran
https://www.facebook.com/315343945174964/videos/vb.315343945174964/1951242701585072/?type=2&theater

Hier einige Stichwörter zu Venecia:
folgt

_____

Traurig nehmen wir Abschied...

❤ Ruhe in Frieden, Venecia

"Was wir mit Dir verloren, versteht so mancher nicht.
Nur die, die wirklich lieben, wissen, wovon man spricht.
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen....
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, bin ich immer bei euch..."
(Unbekannt)

Auch wenn die Sonne heute so strahlend schien, gab es einige dunkle Nachrichten für Parenas.
Nun wird es Zeit für die Letzte, aber Schwerste für heute.
Ein weiteres von Romas Kitten, die kleine Venecia, ging heute über die Regenbogenbrücke

Leider blieben die Versuche, sie zu Suiza zu legen, ohne Erfolg; Suiza hat die Kleine nicht akzeptiert
Es tut uns so leid, dass es dir nicht vergönnt war, bei uns zu bleiben. Auch wenn wir alles getan haben, nahmen dich heute die Sonnenstrahlen in Empfang.

Ruhe in Frieden, Venecia Möge es dir dort, wo du jetzt bist, besser gehen

Deine trauernde Parenasfamilie

europäische Kurzhaar
folgt

Kätzin

Zurück