Sachspenden aus der Schweiz

von Parenas Pfotenhilfe (Kommentare: 0)

Der Kampf um die Sachspenden ist gewonnen ❤️❤️
Carmen kam mit jeder Menge tollen gespendeten Galgohalsbänder zurück aus der Schweiz.
Der Zöllner am Flughafen in Sevilla fand das weniger lustig und konfiszierte die "heisse Ware" erstmal. Wir hätten darauf gefälligst Mehrwertsteuer zu zahlen! Für Carmen hiess es erstmal: mit leeren Händen nach Hause zu gehen.
Gestern schnappte sie sich dann kurzerhand dern Refugiobuchhalter David und jeder Menge Vereinspapiere und marschierte nochmals zur Zollbehörde... und flugs waren die tollen Spenden wieder in den richtigen Händen ❤️
Vielen lieben Dank an die Spender dieser tollen Sachen. ❤️
Mit solch todschicken Halsbändern lässt sich die grosse Reise ins neue Daheim dann bestimmt noch viel besser antreten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben